Tipps für die eigene Party

Für die Vorbereitung einer eigenen Party muss an Vieles gedacht werden. Hier findet ihr Tipps und Tricks zur Auswahl der passenden Barwerkzeuge, der Getränke, der Dekoration und der Arbeitsweise. Optimal zur Einführung ins Shaken und Dekorieren eignen sich unsere Mixkurse. Praktisch ist ausserdem die Funky Bar: Sie besteht aus zwei Elementen, welche unterschiedlich angeordnet werden können und daher Anpassungsmöglichkeiten an Lokalitäten und Bedürfnisse bieten. Die Funky Bar, inklusive Barwerkzeug, kann bei uns gemietet werden.

StandardwerkzeugBarwerkzeug

  • Eiseimer, damit die Eiswürfel stets griffbereit sind und nicht so schnell schmelzen
  • Eiszange, mit der die Eiswürfel gut gefasst werden können
  • Shakebecher - wenn möglich aus Metall, dann sieht es professionell aus und tönt beim Shaken auch so
  • Messbecher, damit die Zutaten genau abgemessen werden können

Es gibt verschiedene Shaker auf dem Markt. Der oben abgebildete hat im Deckel ein Sieb integriert, das den Strainer ersetzt (Ein Strainer ist ein spezielles Barsieb, das beim Ausschenken Fruchtstücke oder Eiswürfelreste zurückhält, die nicht im fertigen Getränk schwimmen sollten). Oft sieht man auch sogenannte Boston-Shaker, die aus einem speziellen Glas und einem Metallbecher bestehen. Benutzt man einen solchen Shaker, sollte man ebenfalls einen Strainer haben.

Angebot

  • Aus Organisations- und Platzgründen empfehlen wir, höchstens fünf verschiedene Drinks anzubieten
  • Die wichtigste Frage bei der Zusammenstellung des Angebots ist, wer die Bar besuchen wird. Sind es vor allem Jugendliche, so würden wir von unseren Rezepten, den Pink Florida, Energetic und Funky Flip empfehlen. Sind es vor allem Erwachsene, so würden wir den San Orange, Funky Kir Royal und Virgin Mary vorschlagen. Ist das Publikum gemischt, sollte wenigstens je ein entsprechendes Getränk angeboten werden
  • Ausserdem sollten die Getränke nicht alle dieselbe Farbe haben. Optisch sieht es besser aus, wenn verschiedenfarbige Drinks im Angebot sind
  • Der Arbeitsaufwand für die Drinks und Shakes muss ebenfalls beachtet werden. Gewisse Drinks können gut vorbereitet und deshalb schnell ausgeschenkt werden (z.B. Cherry Bowle, Blue Samoa, Pink Florida,...). Shakes müssen immer frisch zubereitet werden und sind daher zeitaufwendiger

Alle Funky Drink Rezepte finden sich in den gratis Rezeptbüchlein oder auf unserer Website.

Dekoration

Tipps zum Dekorieren mit Früchten findet Ihr in folgender pdf-Datei: Tipps Dekoration

Zum Dekorieren ist anzumerken, dass aufwendige Dekorationen meist aus Zeitgründen nicht möglich sind. Deshalb empfehlen wir bei stressigen Einsätzen, einfach eine 1/4-Orangenscheibe (die man gut vorbereiten kann) an den Glasrand zu stecken. Bereits diese simple Dekoration wertet ein Getränk optisch auf.

Arbeitsweise

  • Das A und O ist eine saubere Bar. Das muss nicht heissen, dass Ihr besonders vorsichtig (und damit langsam) arbeiten müsst, sondern dass Ihr unbedingt immer wieder die Bar mit einem feuchten Lappen putzt und leere Gläser entfernt
  • Damit eine Bar für die Gäste professionell wirkt, sollten zudem keine Tetrapackungen oder Ähnliches sichtbar auf der Bar stehen
  • Immer mit Eiswürfeln shaken - nur so entsteht das typische Shake-Geräusch
  • Erstellt eine Getränkekarten mit Eurem Angebot, damit die Gäste in Ruhe aussuchen können
de fr it


Einkaufsliste erstellen

Erstelle Deine Einkaufsliste für alkoholfreie Drinks und Shakes. Die Funky-Bar, Shakebecher und alles weitere, was es braucht, kannst Du bei uns mieten. Kontaktiere uns bei Interesse.

Aktuelle Einsätze

30.06.2017
Mixkurs in Schaffhausen SH

01.07.2017
Funky-Bar in Hausen AG

11.07.2017
Funky-Bar in Stäfa ZH

11.07.2017
Funky-Bar in Horgen ZH

26.07.2017
Mixkurs in Schaffhausen SH

02.08.2017
Mixkurs in Schaffhausen SH

Zur detaillierten Einsatzliste

Reservation & Buchung

Gerne nehmen wir auch unverbindliche Anfragen für einen Einsatz entgegen. Um eine Reservation oder eine Buchung zu tätigen, bitten wir Sie, das Online-Formular auszufüllen oder uns anzurufen: 044 360 26 00.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Online-Formular öffnen

Kostenloses Informationsmaterial

Wissenswertes über Alkohol am Steuer sowie Medikamente und Drogen im Strassenverkehr finden Sie auch in unserem kostenlosen Informationsmaterial.

  • Bestellseite öffnen

    Fachstelle ASN
    Hotzestrasse 33
    8006 Zürich
    Telefon 044 360 26 00
    E-Mail info@fachstelle-asn.ch


    top